Schuhe aus Filmklassikern

Foto zur Verfügung gestellt von: Sizeer.de

Wiese werden einige Filme zu Klassikern? Manchmal reicht dazu einfach nur Glück. Ab und zu ist der Erfolg garantiert, weil wirklich ein Meisterwerk erschaffen wurde, welches in jeder Hinsicht perfekt ist. In Filmen können nicht nur Schauspieler die erste Geige spielen. Es können auch die Deko, Musik, Spezialeffekte und Schuhe sein. In welchen Filmen sind Kultmodelle aufgetaucht? Welche Rolle haben sie gespielt? Das kann auf diesem Blog erfahren.

Vans – alle männlichen Hauptpersonen in „Lords of Dogtown”

Der Film aus dem Jahr 2005 der auf die 70er stilisiert wurde ist der totale Klassiker unter Liebhabern von Skateboards, Rollerblades und des Windsurfings. Nicht nur diejenigen die sich für Extremsport interessieren finden hier was für sich. Es ist eine universelle Erzählung über Freundschaft, Leidenschaft und jugendliche Ideale.

Der Film erzählt von einer Gruppe Jugendlicher aus Venice in Kalifornien in den 70ern. Diese entdecken einen komplett neuen Still des Skateboarding – das Pool Skating. Sie fahren auf den Boards durch die leeren Pools des Stadtviertels Dogtown. Das Hobby wird zur Lebensweise und zur Einkommensquelle, treibt aber auch einen Keil zwischen die Freunde. Der Film beruht auf wahren Begebenheiten – Die Filmhelden sind reale Legenden des Skateboarding: Tony Alva, Jay Adam, Stacy Peralt. Der Skateboard Still ist seit einigen Dekaden fest definiert. Die populärsten Schuhe sind dabei die Vans. Außer dem Skateboard Styling eignen sich diese Schuhe auch super für weibliche Looks: mit Shorts, engen Röhrenhosen und kurzen Röcken. Männerideen für diese Schuhe? Zerrissene Hose, einfarbige Sweatshirts, Tanktops, in der Hüfte gebundene Karohemden und Lederjacken.

Nike Cortez – Forrest Gump in Forrest Gump

Der Film basiert auf dem Buch von Winston Groom. Die Verfilmung stammt aus dem Jahr 1994, bekam viele Oskars und gehört in den Rankings zu den besten Filmen Allerzeiten. Die Titelrolle spiele Tom Hanks. Forrest Gump erzählt die Geschichte eines Mannes mit niedrigen IQ, der auf Grund vieler Zufälle in verschiedenen Ereignissen teilnimmt: er wird zum Spieler des American Footballs, einem Helden des Vietnamkrieges, er bekommt den Medal of Honor und wird zum Gründer eines Schrimp-Fangunternehmens.

Foto zur Verfügung gestellt von: Sizeer.de

Nachdem Forrest ein Vermögen am Fang der Schrimps verdient, beschließt er zu laufen. Er läuft 3 Jahre, 2 Monate, 14 Tage und 16 Stunden lang bis er sich unerwartet dazu entschließt aufzuhören und nach Hause zurückzukehren. Welche Schuhe wählte Forrest zum Laufen? Nike Cortez. Er wählte die weißen mit dem roten Zeichen. Dieses Modell wird als Legendär angesehen. Noch vor der Entstehung des Filmes wurde es von Marathonläufern geschätzt, aber erst nach der Prämiere von Forrest Gump wurden die Schuhe superpopulär. Nike Cortez (im Sizeer erhältlich) sind nicht nur eine Option für Läufer. Ganz nach dem Prinzip „weniger ist mehr“ kann man sie mit einfachen einfarbigen Sachen aus Naturstoffen tragen. Sie passen gut zu Jeanskleidung und sehen auch mit schwarzen Kleidungstücken toll aus.

Die weißen Sneakers von Baby aus Dirty Dancing

Die weißen Sneakers von Baby aus Dirty Dancing
Foto zur Verfügung gestellt von: Sizeer.de

Dirty Dancing aus dem Jahr 1987 war ein Low-Budget Film, der zum Erfolg und einem der populärsten Tanzfilme Allerzeiten wurde. Die auf den ersten Blick einfache Geschichte hat viel mehr in sich als nur eine wunderschöne Choreographie, Kultmusik und die sensationelle Rolle von Patrick Swayze. Eine Geschichte so alt wie die Welt selbst: Liebe und Mesalliance. Ein einfacher, armer Tänzer und eine reiche Intelektuelle verlieben sich in einander gegen alle Widrigkeiten des Schicksals und die Missbilligung der Eltern. Die wohlhabende Familie mit dem Vater der Arzt ist, kommt zum Ferienresort Kellerman´s. Die Tochter Frances Houseman (Baby genannt) lernt den Tänzer Johnny kennen. Während der Nacht schleicht sie sich heimlich zu Tanzabenden für Arbeiter des Resorts raus. Baby und Johnny fangen einen intensiven Tanzkurs an, dessen Krönung der gemeinsame Auftritt im Hotel ist. Die Tänzer verlieben sich ineinander trotz des Widerspruches des Vaters des Mädchens, welcher der Meinung ist das Johnny ein Leichtfuß und ein Herzensbrecher ist. Dieses romantische Duett der Leinwand ging nicht nur wegen den realistischen Szenen des entflammendes Gefühls in die Geschichte ein. Der Stil von Baby wurde von Frauen auf der ganzen Welt kopiert. Das populärste Styling von Baby sind Jeansshorts, ein Body und weiße, geschnürte Sneakers. Weiße, leichte Schuhe sind ein Must Have während jeder Frühling-Sommer Saison. Luftdurchlässige Sneakers passen zu Marine-Style, Schwarz, Weiß und Jeans.

Siehe auch: Sizeer.de Schuhe Angebote