LED Birnen und Leuchten

Mehr und mehr Bereiche des täglichen Lebens werden vom aktuellen Trend der LED Technik erfasst und auch im Haushalt findet moderne LED Technik in Form von Beleuchtung immer mehr Anwendung. Am häufigsten werden dabei alte Glühbirnen oder Halogenbirnen durch moderne LED-Birnen ersetzt.

LED-Technologie – Was steckt dahinter?

Bei der LED- Technologie handelt es sich um sogenannte Halbleiter. Der Strom in einer LED, die beispielsweise für eine LED-Birne verwendet wird, fließt nur in eine bestimmte Richtung. Besonderheit dabei ist, dass der Strom einen speziellen Kristall durchquert. Bei durchqueren dieses synthetisch hergestellten Kristalls entsteht neben Abwärme Licht. Der Kristall beginnt zu leuchten. Je nach Art des Kristalls lassen sich unterschiedliche Farben wie beispielsweise Rot, Grün oder Blau erzeugen. Neben sichtbarem Licht kann man mit der LED-Technologie auch Infrarot-Licht oder UV-Licht erzeugen.

Die LED-Technik im Haushalt

LED BirneIn fast jedem Lebensbereich ersetzt die LED Technik mittlerweile herkömmliche Glühbirnen oder andere veraltete Techniken. Bei Fernsehern ist dieser Trend schon länger angekommen. Das Verlangen nach immer geringeren Bautiefen und höheren Kontrasten bei geringerem Stromverbrauch hat die LED Technik bei TVs längst etabliert. Nun kommt diese Technik auch im normalen Haushalt in Form von Led Birnen zum Einsatz. Besonders die klassischen E27, E14 und GU10 Birnen bzw. Spots werden immer häufiger durch sparsame und effiziente LEDs ersetzt. In Küchen und auch in anderen Bereichen werden häufig sogar separate Spotleisten zur stimmungsvollen Beleuchtung installiert. Diese basieren auf kleinen Led Birnen. Aber auch wenn eine alte Glühbirne durchbrennt wird lieber ein bisschen mehr in eine moderne LED-Birne investiert. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand. Passende Birnen, Lampen und Leuchtmittel findet man im Onlineshop von iwy-light.de.

Die Vorteile der LED-Technik im Haushalt

Die moderne LED-Technik bietet bis auf den minimal höheren Anschaffungspreis nur Vorteile. LEDs verbrauchen im Schnitt 80 – 90 Prozent weniger an Energie im Vergleich zu einer Glühbirne gleicher Helligkeit. Und auch die Haltbarkeit ist deutlich höher. Während eine normale Glühbirne rund 1000 Stunden brennen kann, hält eine handelsübliche LED-Birne je nach Modell zwischen 15 und 100mal länger. Es lässt sich mit LED-Birnen bares Geld sparen. Zudem kann man dabei noch ein gutes und grünes gewissen haben, da man somit einen kleinen aber nicht unerheblichen Anteil an der angestrebten Energiewende beiträgt.

Fotoquelle: varts / 123RF Stock Foto

Related Post