Ausgefallene Türklingeln

Neben einer klassischen Türklingel aus Kunststoff oder Edelstahl können auch stylische Türklingeln aus Aluminium, aus Messing, aus Naturstein, aus Schiefer oder Acrylglas gewählt werden. Für jeden Geschmack und jedes Budget werden die passenden Klingeln im Türklingel-Shop angeboten. Vom einfachen Läutwerk bis hin zum Gong mit verschiedenen Melodien kann dieser ganz nach Bedarf gewählt werden. Der Gong wird in einer 8-24V-Version für den Anschluss an den Klingeltransformator oder aber in einer 230V Version für den direkten Stromanschluss angeboten. Ist eine Verdrahtung nicht möglich, kann auf eine Funk Klingel zurück gegriffen werden. Deren Technologie erlaubt eine Reichweite bis zu 1000 Meter und kann auch für mehrere Nutzer eingesetzt werden.

Die Funkklingel mit einer edlen Platte

Türklingel Shop
Symbolfoto: Von Christine Bird /Shutterstock.com

Die Klingelplatte aus Edelstahl ist wetterbeständig und robust, neben ihrer Funktionalität kann eine Platte aus Edelstahl besonders mit ihrer Optik überzeugen. Aber nicht nur Edelstahl, sondern auch verschiedene Glaselemente werden zu eleganten Platten für eine Türklingel verarbeitet. Das besondere Design dieser Klingelplatten ist ein Blickfang am Eingang eines Hauses und sorgt für einen ganz besonderen Eindruck. Denn der Eingangsbereich eines Hauses oder einer Wohnung zählt als Visitenkarte der Bewohner nach außen. Die Klingelplatten werden in der Regel auf Putz im Eingangsbereich angebracht, so ist eine einfache Montage möglich und keine aufwendige Verkabelung notwendig. Die Funkklingel wird über Batterien im Klingelkasten mit dem notwendigen Strom versorgt. Vom Funksender aus wird beim Klingeln ein Funksignal an den Empfänger gesendet, so weiß der Bewohner immer, dass ein Besucher vor der Tür steht. Auf der Klingelplatte kann ebenfalls neben dem Klingelknopf eine Namensgravur sowie die angebracht werden.

Die Türklingel aus Edelstahl

Diese Türklingeln sind sehr langlebig und können sich auch bei häufigem Gebrauch nicht abnutzen, Edelstahl ist ein sehr edles Material, sieht elegant aus und sorgt gleichzeitig für Hauch von Luxus. Bei der Wahl von Edelstahl-Klingeln kann aus der großen Angebotspalette von Klingeltastern und Türklingeln mit Klingelplatte gewählt werden. Bei der Wahl der Türklingel können die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden berücksichtigt werden. So kann schon am Eingang einer Wohnung oder eines Hauses dem Besucher die Persönlichkeit der Bewohner gezeigt werden. Türklingeln aus Edelstahl fallen immer auf, denn ihr Glanz fällt sofort ins Auge des Betrachters. Das Material ist zudem rostfrei und außerdem witterungsbeständig und sieht auch nach Jahren immer noch wie neu aus.

Optische Signale statt Töne

Vor allem für hilfebedürftige Personen kann der Ton einer Funkklingel durch optische Signale ersetzt werden. Für Menschen mit einer Hörbehinderung ist ein optisches Signal immer von Vorteil. Aber auch hörende Menschen, die auf den Klingelton verzichten möchten, kann ein Signalton signalisieren, dass ein Besucher vor der Tür steht. Für Schichtarbeiter ist eine Funkklingel mit optischen Signalen bestens geeignet, da diese dann nicht in ihrem notwendigen Schlaf gestört werden. Babys, Kinder und Schichtarbeiter werden so nicht beim Schlafen gestört.